Badezimmer vergrößern Privater Wellnessbereich

UmbauBad

Thorsten Bertels,
Innenarchitekt

Die Highlights

  • Vergrößerung des Badezimmers durch Hinzunahme eines Nebenraums
  • Optische Trennung der Bereiche durch unterschiedliche Bodenbeläge und –höhen
  • Rutschfester Teakholz-Schiffsboden im Wellness-Bereich
  • Multifunktionale Badewanne, auch als Liegefläche verwendbar
  • Großer Spiegel zur optischen Vergrößerung des Raumes

Die Aufgabe

Wellnessbad zum Wohlfühlen und Entspannen

Unseren Kunden wurde ihr altes Bad zu klein. Sie wünschten sich mehr Platz und eine eigene Sauna. Gemeinsam beschlossen wir, das Badezimmer mit Hilfe eines Nebenraums zu vergrößern. Der Badezimmer-Bereich für die tägliche Nutzung sollte direkt an der Tür entstehen und vom Wellnessbereich optisch abgetrennt sein. Durch die Hinzunahme des Nebenraums wurde auch ein direkter Zugang zum Balkon möglich gemacht.

Unsere Lösung

Großes Wellness-Badezimmer mit direktem Balkon-Zugang

Reiner Badezimmer- und Wellnessbereich wurden optisch voneinander abgetrennt. Im Bad-Bereich findet sich ein dunkler Fliesenboden. Über eine Stufe geht es auf das Wellness-Podest. Hier wurde ein rutschfester Teakholz-Boden verbaut, der auch als Schiffsboden eingesetzt wird. Die dunklen Fliesen finden sich in der Sauna und angrenzender ebenerdiger Dusche wieder.

Der direkte Zugang zum Balkon lädt zum Abkühlen ein. Falls es zu kalt zum Draußen liegen ist, lässt sich die multifunktionale Badewanne „Sundeck“ zur Liegefläche umbauen.

Der Spiegel hinter dem Waschbecken vergrößert den Raum optisch. Ein Rolladenschrank versteckt alle Badezimmer-Utensilien, wenn sie nicht benötigt werden. Für die musikalische Begleitung wurde unter der Decke ein Lautsprecher installiert.

Neue Räume
Badezimmer
Saunabereich

Nutzen Sie gerne unser Kontaktformular oder wählen Sie direkt den Kontakt für Ihren Standort.













* Bitte tragen Sie Ihre Daten vollständig ein, damit wir Sie fehlerfrei kontaktieren können.

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir die von Ihnen im Kontaktformular eingegebenen Daten wie Name, E-Mail und Telefon zum Zwecke der individuellen Kommunikation mit Ihnen speichern und verwenden dürfen. Diese Daten werden ausschließlich für die Beantwortung Ihres Anliegens bzw. für die Kontaktaufnahme und für eigene Marketingzwecke gespeichert und genutzt. Eine Weitergabe an Dritte ist ausgeschlossen. Weitere Informationen und Widerrufshinweise finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.