UmbauPraxis

"Die Farbe des Logos gab die Akzentuierung vor, aber ich denke die Umsetzung überzeugt."

Thorsten Bertels,
Innenarchitekt

Die Highlights

  • Rot als Akzentfarbe
  • ca. 4 Wochen Bauzeit
  • Konzept für die gesamte Praxis
  • Flexible Nutzung des Behandlungsraumes
  • Multiple Nutzung des Empfangstresens

Die Aufgabe

Wärme und Ruhe für Schmerztherapie
Eine kleine Praxis wurde von uns neu gestaltet. Auf insgesamt 72m² sollten sich die Farben des Logos wiederfinden und die besondere Note der Praxis ausmachen. Unter Bezugnahme auf das Logo und den entsprechenden Farben sollte hier für eine Praxis für Schmerztherapie ein ganzheitliches Konzept geschaffen werden. Die Räumlichkeiten wurden übernommen und sollten daher ganz neu gestaltet werden.

Es sollte eine wohnliche, frische Wohlfühlatmosphäre geschaffen werden. Die Unterbringung von Garderobe, Empfangstresen inkl. Arbeitsplatz für einen Mitarbeiter sowie die Berücksichtigung eines kleinen Wartebereichs im begrenzten Raum waren herausfordernd. Besonders unter der Berücksichtigung von Direktion und Datenschutz. Auf eine multifunktionale Raumnutzung wurde in der gesamten Praxis Wert gelegt, da die Räume nicht sehr groß sind und die neue Inhaberin flexibel agieren können wollte.

Eine besondere Herausforderung war die Lage der Praxis. In mitten einer belebten Straße in der Innenstadt war eine beengte Parkplatzsituation immer allgegenwärtig: Die Renovierungsarbeiten und insbesondere das Be- und Entladen der Wagen wurden zur Entlastung des Verkehrsflusses und der angrenzenden Firmen, Praxen und Nachbarn in die Tagesrandzeiten gelegt. So konnte trotz einer kurzen Bauzeit über den Jahreswechsel das Projekt möglichst stressfrei abgeschlossen werden.

Unsere Lösung

Der kleine Rezeptions-und Wartebereich wurde rundum erneuert. Für den Empfangs- und Wartebereich steht leider nur ein sehr begrenzter Raum zur Verfügung. Auf Grund von Diskretion war es ursprünglich der Wunsch den Raum mit einer Wand zu trennen. Durch die Raumfabrik wurde dann jedoch ein durchgängiges Möbelkonzept für beide Bereiche entwickelt.

So entstand ein zentraler Empfang mit praktischer Doppelnutzung, indem die Theke scheinbar durch die transparente Scheibe hindurch dringt und so beide Räume miteinander verbindet. So dringt das Tageslicht bis in den Flurbereich und der gesamte Raum wird lichtdurchflutet.

Aus dem Tresenelement entwickelt sich gleichzeitig eine Banksituation mit Zeitungsfach für den Wartebereich. Die intelligente Anordnung von Fächern ermöglicht viele Unterbringungsmöglichkeiten für beide Bereiche. Die Bank im Wartebereich wird z.B. von der Tresenseite als Aktenordnerfach genutzt.

Die Garderobe wurde aus funktionalen Gesichtspunkten ebenfalls im vorderen Bereich der Praxis untergebracht. Sie besteht aus, von der Decke herunterhängenden Seilen im Farbton rot. Diese ermöglichen es, dass möglichst wenig Raum geopfert werden muss.

Auch die Behandlungsräume lassen sich einfach für andere Nutzungen verändern. Blickdichte Vorhänge erlauben die Möglichkeit Privatsphäre zu schaffen. Bei größeren Gruppenteilnahmen kann durch das Wegklappen der Liegen Fläche geschaffen werden, wodurch die Möglichkeit besteht z.B. Yogaübungen oder ähnliches durchzuführen.

Neue Räume
Praxis
Behandlungsräume

Wenn auch Ihnen Termintreue, Fixtermin und Zuverlässigkeit wichtig sind, dann freuen wir uns über Ihre Nachricht.

Nutzen Sie gerne unser Kontaktformular oder wählen Sie direkt den Kontakt für Ihren Standort.












* Bitte tragen Sie Ihre Daten vollständig ein, damit wir Sie fehlerfrei kontaktieren können.

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir die von Ihnen im Kontaktformular eingegebenen Daten wie Name, E-Mail und Telefon zum Zwecke der individuellen Kommunikation mit Ihnen speichern und verwenden dürfen. Diese Daten werden ausschließlich für die Beantwortung Ihres Anliegens bzw. für die Kontaktaufnahme und für eigene Marketingzwecke gespeichert und genutzt. Eine Weitergabe an Dritte ist ausgeschlossen. Weitere Informationen und Widerrufshinweise finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.